Termine und Veranstaltungen

Juni 2018

15.06.2018: Verabschiedung der Abiturienten
Am Freitag werden die Abiturienten um 11.30 Uhr im Christian-Wirth-Saal feierlich verabschiedet und erhalten ihre Abiturzeugnisse. Der Unterricht endet daher für alle anderen Schüler bereits nach der 4. Stunde.

 

14.06.2018: Sommerkonzert in der katholischen Laurentiuskirche
Das diesjährige Sommerkonzert der CWS findet am Donnerstag, den 14.06.2018, in der katholischen Laurentiuskirche statt. Es beginnt um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Die verschiedenen Musik-AGs (Streichorchester, Gitarren-AG, Holzbläser-Ensemble, Jazz-AG, Großer Chor und die Blechbläser-AG) werden Kompositionen unter anderem von Johann Sebastian Bach, Vaughan Williams, Whitney Houston und den Pentatonix bringen. Die Zuschauer erwartet also in jedem Fall ein abwechslungsreiches Konzert. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler freuen sich auf Ihren Besuch.

 

12.06.2018: Ehrung von Wettbewerbssiegern
Rund 200 Schülerinnen und Schüler haben an der Christian-Wirth-Schule in diesem Schuljahr Urkunden und Preise bei 22 Wettbewerben gewonnen. Am Dienstag werden diese in der dritten und vierten Stunde im Christian-Wirth-Saal gefeiert. Die Art der Wettbewerbe ist in diesem Jahr besonders breit gefächert: Neben ausgezeichneten Ergebnissen auf Landesebene in den Olympiaden der Naturwissenschaften und den Fremdsprachen, gibt es Sieger bei den erstmals durchgeführten Wettbewerben zu „Jugend präsentiert“, dem „Brückenbauwettbewerb“ und dem „Plakatwettbewerb zur Meinungsfreiheit“ zu feiern. Auch die Schüler der vom hr ausgeschriebenen Wettbewerbe zur „Spielzeitschule“ und „95 Thesen“ werden vertreten sein. Hinzu kommen die Sieger der Chemie-, Mathematik-, Informatik-, Englisch- und Französisch-Wettbewerbe.

 

01.06.2018: Beweglicher Ferientag
Am Freitag nach Fronleichnam findet kein Unterricht statt.

 

Mai 2018

29.05.2018: Unterrichtsfrei
Wegen der mündlichen Abiturprüfungen findet am 29.05. kein Unterricht statt.

 

28.05. – 08.06.2018: Mündliches Abitur
Die mündlichen Abiturprüfungen liegen diesem Jahr in der Zeit vom 28.05. bis zum 08.06. Dienstag, der 29.05., ist unterrichtsfrei.

 

24.05.2018: Dank an besonders engagierte Schüler
Viele Schülerinnen und Schüler der CWS engagieren sich außerhalb des Unterrichts für die Schule und ihre Mitschüler. Dazu gehören der Schülerrat, die Mentoren der Fünftklässler, die Medienscouts, die Schulsanitäter, der Schulbüchereidienst und die Hausaufgabenbetreuung – insgesamt mehr als 100 Schüler! Diesen möchte Herr Dr. Metzger in einer Veranstaltung am Donnerstag, den 24.05.2018, von 13.10 Uhr bis 14 Uhr im Christian-Wirth-Saal danken. Die Schüler bekommen eine Urkunde überreicht, die sie später auch zu Bewerbungen beilegen können.

 

22.05. – 24.05.2018: Präsentationsprüfungen
Von Dienstag bis Donnerstag nach Pfingsten finden die Präsentationsprüfungen zum Abitur statt.

 

17.05.2018: Hausmusikabend
Der traditionelle Hausmusikabend findet am Donnerstagabend ab 19.30 Uhr in der Alten Aula statt.

15./16.05.2018: Theater RequiSiT
Im Rahmen der Präventionsarbeit kommt das Hofheimer Theater RequiSiT an die Schule. Am 15.5. werden die Klassen 9A, 9N2 und 9N3, am 16.5. die Klassen 9N1, 9N4 und 9N5 zunächst an einer Improvisationstheatershow teilnehmen. In dieser wird die Vertrauensbasis für anschließende Gruppengespräche zum Thema „Sucht und Abhängigkeit“ geschaffen.

 

11.05.2018: Beweglicher Ferientag
Der Freitag nach Christi Himmelfahrt ist unterrichtsfrei.

2.5. – 9.5.2018: Austausch mit Herblay
Für eine Woche sind die Austauschschüler aus Herblay in Usingen zu Gast. Gemeinsam mit Schülern der CWS aus den Jahrgangsstufen 9, 10 und E2 werden sie den Unterricht besuchen und an Ausflügen in die Umgebung teilnehmen. Der Austausch wird von Frau Sander-Dötig und Herrn Bößer organisiert.

 

08.05.2018: Elternabend zur Einrichtung eines bilingualen Englischkurses
Hiermit möchten wir Sie herzlich zu einem Informationsabend um 19.00 Uhr in Raum E12/E13 bezüglich der Einrichtung eines bilingualen Kurses ab der Jahrgangstufe 7 einladen. Dieses Angebot richtet sich sowohl an zukünftige G8- als auch G9-Schülerinnen und Schüler.

Einladung_Elternabend_08.05.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.3 KB

03.05.2018: Big Challenge
Am Donnerstag ist es wieder soweit! Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 nehmen am Englischwettbewerb Big Challenge teil. In dem sehr motivierenden Wettbewerb können sie ihre Englischkenntnisse beweisen. Auf die Sieger warten schöne Sachpreise.

 

02.05.2018: Szenische Lesung der Hannover’schen Kammerspiele
Am Mittwoch dürfen die Jahrgangsstufen Q2 und Q4 eine szenische Lesung der Hannover’schen Kammerspiele besuchen. Die Veranstaltung findet von 11.30 Uhr bis 13 Uhr im Christian-Wirth-Saal statt.

 

April 2018

27./28.4.2018: DS-Kurs präsentiert George Orwells „1984“
Der Kurs „Darstellendes Spiel“ der Jahrgangsstufe Q2 von Frau Zimmermann präsentiert am 27. und 28.4. ab 20 Uhr im Christian-Wirth-Saal George Orwells „1984“. Die Schulgemeinde ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Karten sind für 5 Euro bzw. 3 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

26.04.2018: Girls Day

Der Girls’Day oder auch „Mädchen-Zukunftstag“ findet jedes Jahr statt, um Mädchen die Möglichkeit zu geben den Arbeitsalltag von Berufen kennen zu lernen, in denen bisher meist Männer arbeiten (www.girls-day.de). In diesem Jahr veranstaltet die Christian-Wirth-Schule in Zusammenarbeit mit der Organisation EY und dem Digital Leadership Institute zusätzlich einen Workshop an der CWS. Mit dem Programm „Girls‘ in ICT“ haben die Schülerinnen am Girls‘Day (Donnerstag, 26. April) Gelegenheit, im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik praktische Erfahrungen zu sammeln. Weitere Infos und Anmeldebogen im beigefügten Dokument.

Elternbrief Girlsday Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.7 KB

 

25.04.2018: Catherine Bouin erzählt
Am 25.04.2018 kommt wieder die Berufserzählerin Catherine Bouin aus
Südfrankreich an die Schule. Die Französischklassen der Jahrgangsstufen 6, 7,
10 und Q2 dürfen ihr jeweils eine Unterrichtsstunde lang in der Alten Aula
zuhören.[weitere Informationen]

 

19.04.2018: Frühlingskonzert
Die musikalischen Gruppen der Jahrgangsstufen 5 und 6 laden Sie herzlich zum Frühlingskonzert am Donnerstag, den 19.04.2018, um 19.30 Uhr in den Christian-Wirth-Saal ein. Die Gesangsklassen, die Chöre und der Instrumentalkreis haben ein buntes Programm zusammengestellt. Der Eintritt ist frei.

März 2018

14.03.2018: Pi-Day
Feiere am 14.3. den Pi-Day an der CWS! Im englischsprachigen Raum wird das Datum als 3/14 geschrieben - wie die ersten Stellen der Zahl Pi. Erstmals feiert auch die CWS diesen Tag! Während des ganzen Vormittags sind in der Mensa Stationen rund um Pi aufgebaut. Du kannst Pi ablaufen, deinen Geburtstag in Pi suchen, Pi-Merksprüche erfinden oder Pi mit einem Experiment bestimmen. Nebenbei erfährst du allerlei Kurioses über Pi. Komm in deiner Mathestunde oder in den großen Pausen in die Mensa. Wer die meisten Stellen von Pi auswendig kennt oder den besten Pi-Merkspruch schreibt, bekommt einen Preis.

 

06.03.2018: Feierstunde zur Veröffentlichung des Leitbilds
Das Leitbild der CWS ist fertiggestellt! Am Dienstag findet von 14 Uhr bis 14.30 Uhr eine Feierstunde zur Veröffentlichung und Unterzeichnung des Leitbilds im Christian-Wirth-Saal statt.

 

 

 

 

Februar 2018

28.02.2018: Pädagogischer Tag
Aufgrund des Pädagogischen Tags fällt der Unterricht am 28.02. aus.  Eine Betreuung für die Jgst. 5 bis 7 kann bei Bedarf eingerichtet werden.

 

22.02.2018: Informationsveranstaltung „Junge Seelen schützen“ für Eltern und Lehrer

 Der Förderverein veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem psychosozialen Verein „Perspektiven e.V.“ und dem Präventionsprojekt „Verrückt? Na und! – Seelisch fit in Schule und Ausbildung“ am 22. Februar um 19 Uhr im Christian-Wirth-Saal eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern zum Thema „Junge Seelen schützen“. Als Referentinnen sind die Projektkoordinatorinnen des Präventionsprojektes, Beatrice Hasselbach (Dipl.-Pädagogin) und Cornelia von Gerlach (psychosoziale Fachkraft), eingeladen. Sie wollen den Eltern helfen, schwierige Situationen im Jugendalter zu meistern, Warnsignale zu erkennen und bieten Lösungsansätze für psychische Gesundheit bei Jugendlichen. Die CWS selbst leistet bereits vielfältige Präventionsarbeit, insbesondere in den Bereichen Gewalt- und Suchtprävention, zum Thema Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen gibt es allerdings bislang noch wenige Angebote. Mit einem Vortrag für Eltern soll zunächst auf das Thema eingegangen werden und in späterer Gruppenarbeit sollen die Schüler für dieses Thema sensibilisiert werden. Nach der Informationsveranstaltung findet eine offene Diskussion statt und die Zuhörer haben die Möglichkeit, sich in einer Wanderausstellung weiter zu informieren.

Der Förderverein sorgt für kleine Verköstigungen. Der Eintritt ist frei. 

 

21.02. – 23.02.2018: Lernstandserhebung Klasse 8 Deutsch

 

21.02.2018: Streetball-Turnier

 

Plakat Junge Seelen schützen_Jan18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.9 KB

 

17.02.2018: Tag der offenen Tür

Die Christian-Wirth-Schule lädt alle interessierten Grundschüler und deren Eltern herzlich zum Infotag ein. Bei Unterrichtshospitationen, Führungen über das Schulgelände und vielen Mitmachangeboten können sie die Schule kennenlernen. Ein ausführliches Programm wird demnächst hier veröffentlicht.

 

14.02.2018 – 21.02.2018: Austausch mit St. Albans
Die Austauschschüler kommen für eine Woche zu ihren Gastfamilien nach Usingen.

 

14.02.2018: Jugend präsentiert
Am Valentinstag findet in der 1. und 2. Stunde die Schulendrunde zu „Jugend präsentiert“ statt, an der Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 teilnehmen.

12./13.02.2018: Unterrichtsfrei

Am Rosenmontag und Faschingsdienstag findet kein Unterricht statt. Der Rosenmontag ist beweglicher Ferientag, der Unterricht vom Faschingsdienstag wird am Tag der offenen Tür nachgeholt.

 

08.02.2018: Live-Chat zum hr-Projekt „95neueThesen“
Schülerinnen und Schüler der E2 nahmen unter Leitung von Herrn Pfarrer Wahl an dem landesweiten Projekt des hr zum Thema "95neuethesen" teil, in dessen Verlauf die Jugendlichen eine für sie zeitgemäße "neue" These formulierten und diese - mit Unterstützung von hr-Profis - multimedial aufbereiteten.
Am Donnerstag findet nun im hr eine Präsentation aller Ergebnisse statt, wobei die Schülerinnen und Schüler nach Frankfurt eingeladen sind, um an einem Stand u.a. dem Kultusminister ihre Ergebnisse zu präsentieren und einer großen Live-Diskussion beizuwohnen. Eine anschließende Podiumsdiskussion zu drei ausgewählten Thesen (eine davon stammt aus der CWS-Gruppe, zwei von jeweils einer anderen Schule) wird live im hr-Fernsehen übertragen und über die Seite www.95neuethesen.de zu verfolgen sein; zusätzlich können sich die Zuschauer in der Zeit von 10.30 Uhr und 12.00 Uhr am Live-Chat beteiligen.

 

08.02.2018: Faschingsfest
Das traditionelle Faschingsfest findet für die Klassen 5 bis 7 im Christian-Wirth-Saal statt. Die Klassen 5 und 6 veranstalten verschiedene Spiele, bei denen es Preise zu gewinnen gibt. Für die Klasse 7 organisiert der SR eine Discoparty.
 

06.02.2018: Mathematik ohne Grenzen
Auch in diesem Jahr nehmen die Schüler der Klassen 9 (G8) und 10 (G9) wieder an dem internationalen Klassenwettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ teil.

02.02.2018: Zeugnisausgabe

Am Freitag werden in der dritten Stunde die Halbjahreszeugnisse von den Klassenlehrern und Tutoren ausgegeben. Der Unterricht endet nach der dritten Stunde.

 

01.02.2018: Exkursion ins Haus der Geschichte

Die Jahrgangsstufe Q3 besucht am Donnerstag das „Haus der Geschichte“ in Bonn.

 

Januar 2018

27.01. – 02.02.2018: Schulskikurs
Die Klasse 9A und der WU Sport fahren mit acht Lehrerinnen und Lehrern für eine Woche zum Schulskikurs ins Ahrntal.

 

24./25.01.2018: Unitage Frankfurt

Die Schüler der Q1 sind am Mittwoch und Donnerstag vom Unterricht freigestellt, um die Informationsveranstaltungen der Goethe-Universität Frankfurt zu besuchen. Im Rahmen von MainStudy (http://www.uni-frankfurt.de/60923861/MainStudy) können sich die Schüler über das Studium in Frankfurt informieren.

 

22.01. – 02.02.2018: Jugendmedienschutz
In den letzten beiden Wochen des Halbjahres gehen die 14 Medienscouts der Schule in alle fünften und sechsten Klassen, um dort in jeweils einer Doppelstunde einen sicheren Umgang mit dem Smartphone (Klasse 5) und ein verantwortungsvolles Surfen im Internet (Klasse 6) mit den jüngeren Schülern zu thematisieren.

22.01.2018: Informationsabend zur Oberstufe
Am Montag findet um 19.30 Uhr ein Informationsabend zur Oberstufe für die Jahrgangsstufen 9 (G8) und 10 (G9) im Christian-Wirth-Saal statt.

Dezember 2017

 

20.12.2017: Weihnachtskonzert in der katholischen Laurentiuskirche

 Das diesjährige Weihnachtskonzert der CWS findet dieses Jahr am Mittwoch, den 20.12.2017, in der katholischen Laurentiuskirche statt. Es beginnt um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 Die verschiedenen Musik-AGs (Streichorchester, Gitarren-AG, Holzbläser-Ensemble, Jazz-AG, Großer Chor und die Blechbläser-AG) werden Kompositionen vor allem von englischen Komponisten wie H. Purcell, V. Williams und anderen zu Gehör bringen. Dabei wird neben einem großen Chorwerk von G. F. Händel, das als „Hymne der Champions League“ bekannt ist, auch ein Chorstück des zeitgenössischen britischen Komponisten James MacMillan zu hören sein.

Ein anderes Werk MacMillans wird in einem Konzert des HR-Sinfonieorchesters am 21.März in der Alten Oper Frankfurt/M aufgeführt. Dieses Konzert wird von Schülerinnen und Schülern der CWS moderiert werden. Aus diesem Grund steht das vorweihnachtliche Schulkonzert diesmal auch unter dem Motto „England“ und wird ebenfalls von Schülerinnen und Schülern der CWS moderiert.

Die Zuschauer erwartet also in jedem Fall ein abwechslungsreiches Konzert.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler freuen sich auf Ihren Besuch.

 

06.12.2017: Hausmusikabend
Am Mittwoch findet ab 19.30 Uhr der traditionelle Hausmusikabend in der Alten Aula statt. Der Eintritt ist frei.

 

November 2017

 24.11.2017: Neue Arbeitsgemeinschaft: Waldmodell an der CWS

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8, 9, 10 und E besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Arbeitsgemeinschaft zur Beobachtung und Pflege des Waldmodells auf dem Hof von Haus D.

Unter der Leitung von Herrn Bertelsbeck soll die Fläche des Waldmodells zu einem Lernort im Freien entwickelt werden.

 Im Vordergrund steht die Erarbeitung von Kenntnissen und Fertigkeiten zu den Themen Bestandsermittlung (Artenkenntnis), Bestandsbeobachtung, Ökosystem-Management unter Naturschutzaspekten und Öffentlichkeitsarbeit.

Schonende Pflegemaßnahmen (Bodenverbesserung, fachgerechter Rückschnitt von Sträuchern, Bestimmung und eventuell Entfernung unerwünschter Pflanzenarten) sollen gemeinsam eingeübt und ausgeführt werden.

 

Der Bestand soll mit passenden, attraktiven Pflanzenarten vielfältiger gestaltet werden.

 

Am und im Waldmodell können dann zu jeder Jahreszeit anschaulich Unterrichtsstunden zum Beispiel in den Fächern Biologie, Erdkunde oder Physik stattfinden.

Themenvorschläge und Arbeitsanleitungen dazu sollen gemeinsam erarbeitet werden.

 

Außerdem soll in nächster Zeit ein Schaukasten beschafft werden, in dem passend zur Jahreszeit Informationen und Beobachtungsvorschläge für alle Schülerinnen und Schüler ausgehängt werden.

 

Gemeinsames Beobachtungs- und Bestimmungstraining zur Feststellung der Bestandsentwicklung für Tier- und Pflanzenarten kann eventuell auch zur Anfertigung von eigenen Projektarbeiten z.B. für „Jugend forscht“ oder den Bundeswettbewerb Umwelt führen.

 

Die Kenntnisse über die Erstellung attraktiver Materialien zur Präsentation können außerdem die Fähigkeiten zur Erstellung von Referaten und Präsentationen in anderen Fächern verbessern.

 

Geplant sind zwei bis drei Termine / Einsätze pro Halbjahr mit je zwei bis drei Zeitstunden

(zum Beispiel Freitag am Nachmittag oder Samstag am Vormittag).

 

Erste Vorbesprechung

Freitag, 24. November 2017, 13.15 Uhr – 14.00 Uhr

Raum D 22

 

Durch die Anmeldung entsteht die Verpflichtung zur Teilnahme für ein Schuljahr.

Teilnahmebescheinigungen werden am Ende des Schuljahres übergeben.

Anmeldeformulare sind bei Herrn Bertelsbeck erhältlich.

 

Norbert Bertelsbeck

 

24.11.2017: Elternsprechtag

In der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr findet der Elternsprechtag statt. Termine werden von den Lehrkräften ab sofort vergeben. Die Räume, in denen die Lehrer zu sprechen sind, werden auf einem Raumplan am Freitagnachmittag bekanntgegeben.

 

 

17.11.2017: Bundesweiter Vorlesetag

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags werden am Freitag ehemalige Lehrerinnen und Lehrer der Schule allen fünften Klassen und zwei sechsten Klassen in der 3. und vierten Stunde aus selbstgewählten Kinder- und Jugendbüchern vorlesen.

15.11.2017: Mathematikolympiade 2. Runde

Die Schülerinnen und Schüler, die nach dem Hausaufgabenwettbewerb die 2. Runde der Mathematikolympiade erreicht haben, schreiben am Mittwoch von der 2. bis zur 6. Stunde die Klausur der nächsten Runde.

 

09.11.2017: Autorenlesung mit Jean Moose

Am Donnerstagabend liest Jean Moose um 19.30 Uhr im Christian-Wirth-Saal aus „Die Bergbahn“. Der Förderverein der Schule organisiert und bewirtet die Veranstaltung. Karten sind in der Buchhandlung Weddigen in Neu-Anspach sowie bei der Büroorganisation Feil in Usingen zum Preis von 5 Euro erhältlich.

Plakat_Lesung_Moose.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.5 KB

6.11. – 13.11.2017: Frankreich-Austausch

27 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9, 10 und E1 besuchen zusammen mit Frau Sander-Dötig und Herrn Bößer die französische Austauschschule in Paris-Herblay.

 

13.10. – 03.11.2017: Amerika-Austausch

16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 besuchen gemeinsam mit Frau Jurkat und Frau Zimmermann ihre amerikanischen Austauschschüler in Rochester.

 

Oktober 2017

26./27.10.2017: Berufsorientierung – Berufsnavigator

Am Donnerstag, den 26.10.2017, und am Freitag, den 27.10.2017, findet jeweils ein Berufsnavigator-Tag für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen E1C und D sowie für die Schülerinnen und Schüler der E1A und B statt. Der Rotary Club Usingen unterstützt dabei besonders die Umsetzung dieses neuen Formats zur Berufsorientierung. Dieses für die CWS neue Konzept verfolgt das Ziel, die Stärken der Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, um sie so bei der Berufsorientierung zu unterstützen.

 

25.10.2017: Thementag Kürbis

Am Mittwoch, den 25.10.2017 gestaltet das Ernährungsteam in der Jahrgangsstufe 6 Themenstunden rund um das Trendgemüse Kürbis. Die Schüler besichtigen eine kleine Ausstellung, dürfen verschiedene Kürbisgerichte verkosten, erhalten nützliche Informationen zum Thema und können ihr Wissen in einem Quiz testen. Die Kollegen des Ernährungsteams, die die verschiedenen Klassen betreuen, werden mit Spiel, Spaß, Liedern, Gedichten und Geschichten oder Gestaltungsaufträgen zu Aktivitäten rund um den Kürbis anregen.

 

25.10.2017: Kirsten Kunsche: Bionik für Kinder

Am 25.10. werden die Fünftklässler wieder für die „genialsten Erfindungen der Natur“ begeistert. Kirsten Kunschke von Bionik-Sigma erklärt, was sich die Technik in der Natur abgeschaut hat. Im Rahmen von Leseland Hessen wird der Vortrag mit Experimenten unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2 Kultur und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Weitere Informationen:

Belzer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 467.1 KB

06./07.10.2017: Startklar - Messe für Aus- & Weiterbildung im Usinger Land

Auf dem Schlossgarten-Campus findet am Freitag und Samstag von 12 Uhr bis 17 Uhr die Messe für Aus- und Weiterbildung statt. Angeboten werden Einblicke in spannende Ausbildungsberufe, Trainings für die perfekte Bewerbung, Gespräche mit Unternehmen im Taunus, Tipps für Karriere, Job und Zukunft, sowie Vorträge zu Karriere, Aus- und Weiterbildung. Veranstalter sind der Usinger Anzeiger, der Usinger Verein für Wirtschaft und Gewerbe, der Gewerbeverein Neu-Anspach und der Gewerbeverein Wehrheim. http://www.gewerbeverein-neu-anspach.de/aktuelles-fuer-vereinsmitglieder-gewerbeverein.html http://www.usinger-anzeiger.de/lokales/usingen/startklar-fuers-berufsleben-machen_18084956.htm

 

06.10.2017: Sport- und Spielefest

Für den letzten Schultag vor den Herbstferien organisieren die Sportlehrer der CWS zusammen mit den Schülern des Sport-LKs der Q3 ein Sport- und Spielefest für die Fünftklässler. Hier kann eine Doppelstunde lang Trampolin gesprungen, geklettert, geworfen, gerannt, geturnt und gespielt werden. In der dritten Stunde werden die Klassenräume unter Aufsicht der Fachlehrer geputzt.

 

04.10.2017: Schulfotograf

Der Schulfotograf kommt am 04.10., um Einzel- und Klassenfotos der neuen fünften Klassen zu machen. Die Kinder erhalten mit diesen Fotos dann auch ihren Schüleraus

 

04.10.2017: Lesung von Dirk Reinhardt – Train Kids

Schon im letzten Jahr war Dirk Reinhardt zu Gast an der CWS. Auch in diesem Jahr wird er die Achtklässler mit einer Lesung aus dem Jugendroman „Train Kids“ auf das Schicksal vieler Jugendlicher, die versuchen aus Mittelamerika in die USA zu fliehen, aufmerksam machen. Die Lesung unterstützt der Journalist mit Fotos, die er bei seinen Recherchen in Mexiko gemacht hat. Jeweils drei Klassen können an zwei Lesungen in der 3./4. bzw. 5./6. Stunde teilnehmen. Im Rahmen von Leseland Hessen werden diese unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2 Kultur und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Weitere Informationen:

Reinhardt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 554.5 KB

September 2017

30.09. – 07.10.2017: St.-Albans-Austausch

In der Woche vor den Herbstferien fahren Schüler der CWS nach St. Albans, in die Nähe von London, zu ihren englischen Gastfamilien.

 

30.09.2017: Sponsorenlauf des Ausländerbeirates Usingen

Am 30. September 2017 findet  zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr im Schlosspark der Sponsorenlauf des Ausländerbeirates Usingen zum Ende der diesjährigen Friedenswoche statt. Der Erlös des Laufes geht vollständig an den Rotary-Club Usingen zur Finanzierung der Förderung von People’s Theater an den Schulen im Usinger Land.

 

 

27.09.2017: Poetry Slam mit Dalibor Markovic

Dalibor Markovic wird am 27.09. in der 3. und 4. Stunde die Klassen 10, E1 und dem Deutsch LK der Q3 für den Poetry Slam begeistern. Der Deutsch-LK darf im Anschluss noch an einem Workshop mit dem Poetry-Slam-Meister von 2014 teilnehmen. Im Rahmen von Leseland Hessen wird die Veranstaltung unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2 Kultur und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

 

26.09.2017: Lesung von Hans-Jürgen Feldhaus – Zwei Checker – kein Plan

Hans-Jürgen Feldhaus liest am 26.09.2017 in der 3. und 4. Stunde aus „Zwei Checker – kein Plan“ für die Klassen 6D, 6E und 6F und interessierte Zuhörer. Die neue Bücherserie ist auch dank Feldhaus‘ Illustrationen insbesondere bei Jungs beliebt. Im Rahmen von Leseland Hessen wird die Lesung unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2 Kultur und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Weitere Informationen:

Feldhaus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 722.8 KB

25.09.2017: Lesung von Thomas Thiemeyer – Evolution

Thomas Thiemeyer kommt am 25.09. in der 5. und 6. Stunde an die Schule und liest aus seiner Trilogie „Evolution“ für die Klassen 6A, 6B und 6C und interessierte Zuhörer. Thiemeyers Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen wurden vielfach ausgezeichnet. Im Rahmen von Leseland Hessen wird die Lesung unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2 Kultur und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Weitere Informationen: 

 

Thiemeyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 614.1 KB

25.09.2017: Wahlversammlungen zum Schülerrat

Am Montag, den 25.09.2017, finden im Christian-Wirth-Saal die Wahlversammlungen zum Schülerrat statt. Nach der Entlastung des alten Teams, stellt sich das neu zu wählende Schulsprecherteam vor und beantwortet die Fragen der Mitschüler. In der ersten und zweiten Stunde kommen die Klassen 6 (außer 6c), 7 und 10, in der dritten und vierten Stunde die Klassen 9, E1, Q1 und 6c und in der fünften und sechsten Stunde die Klassen 5, 8 und Q3 zur Versammlung.

 

14.09.2017: Tag der Naturwissenschaften

Die Schüler der E-Phase werden am Donnerstag den jährlich stattfindenden Tag der Naturwissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt besuchen. Der Tag richtet sich an Schüler der Oberstufe, die durch Vorträge einen Einblick in die Breite der Themen der verschiedenen naturwissenschaftlichen Fächer und Forschungsfelder erhalten. Zugleich werden praxisnahe Workshops angeboten und es gibt viele Gelegenheiten, mit Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen ins Gespräch zu kommen und sich über mögliche Studiengänge zu verständigen. Herr Blum und Frau Litz begleiten die Schüler. https://aktuelles.uni-frankfurt.de/event/15-tag-der-naturwissenschaften/

 

11.09.2017: Laurentiusmarkt

Wegen des Laurentiusmarkts schließt der Unterricht am Montag nach der 4. Stunde.

 

04.09. – 08.09.2017: Fahrten Klasse 6

Die sechsten Klassen fahren für eine Unterrichtswoche nach Marburg, Wetzlar und Bad Marienberg.

 

01.09. – 08.09.2017: Fahrten Q3

Die Studienfahrten führen die Kurse der Q3 nach Barcelona, in die Toskana und nach Irland.

 

August 2017

30.08.2017: Themenabend des Musik LKs Q3

Der Musik-LK der Q3 lädt für Mittwoch, den 30.08., um 20 Uhr zum „Mädelsabend“ in den Christian-Wirth-Saal ein. Die dreizehn Mädels der Tutorengruppe von Herrn Hampel stellen ein (fiktives) Treffen vor der (realen) Kursfahrt nach Barcelona szenisch dar. Dabei wird viel musiziert - solistisch, im Ensemble oder mit der gesamten Gruppe der dreizehn Schülerinnen - poppig und klassisch. Das Publikum darf sich auf einen unterhaltsamen und humorigen Abend freuen. Der Eintritt ist frei.

 

29./30.08.2017: Bundesjugendspiele

Bereits sehr früh im Schuljahr finden die Bundesjugendspiele statt. Die Jahrgangsstufen 5, 6 und 9 werden sich am Dienstag, die Jahrgangsstufen 7, 8 und E1 am Mittwoch in dem Dreikampf messen. Am Dienstag stehen die E1-Schüler, am Mittwoch die Q1-Schüler und die zehnten Klassen als Helfer zur Verfügung.

 

22.08.2017: Vortrag über Amy Winehouse

Im Rahmen der Präventionsarbeit referieren Prof. Dingermann und Prof. Steinhilber, die sich eingehend mit Amy Winehouse befasst haben, über persönliche, soziale und medizinische Faktoren, die Einfluss auf das Suchtverhalten der Musikerin hatten. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sind für Dienstag, den 22.08.2017, um 14 Uhr in den Christian-Wirth-Saal zu diesem multimedialen Vortrag eingeladen.

Der Vortrag ist dem Engagement des Rotary Clubs zu verdanken.

 

Juni 2017

30.06.2017: Letzter Schultag vor den Sommerferien

Am Freitag erhalten alle Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse und gehen nach der dritten Stunde in die Sommerferien.

 

28.06.2017: Projektpräsentationen, Sportshow und Sommerfest

Im Anschluss an die Projekttage werden am 28.06. ab 16.30 Uhr die Projekte mit Plakaten, Fotos, Filmen und vielfältigen Ausstellungsstücken allen Interessierten präsentiert. Die Projekte aus dem Sportbereich werden in einer Show um 17.30 Uhr vorgestellt. Von 18.30 Uhr bis 22 Uhr sind dann alle zu einem großen Sommerfest auf dem Schulgelände eingeladen.

 

26.06.2017 – 28.06.2017: Projekttage

Von Montag bis Mittwoch finden die Projekttage statt. Die Schüler haben sich aus einem breiten Programm in ihre Lieblingsprojekte eingewählt und dürfen in den letzten Tagen vor den Sommerferien einmal ganz anders lernen.

 

23.06.2017: Verabschiedung der Abiturienten

Am Freitag werden im Christian-Wirth-Saal die diesjährigen Abiturienten feierlich verabschiedet und erhalten ihre Zeugnisse. Der Unterricht endet an diesem Tag nach der 4. Stunde.

 

22.06.2017: Verkehrsprävention

Für die Jahrgangsstufe Q2 führt die Polizei am 22.06. einen Verkehrspräventionstag durch. Durch Vorträge und einen Parcours soll das sichere Verhalten im Verkehr gefördert werden.

 

21.06.2017: Schulkonzert

Beim traditionellen Sommerkonzert in der Laurentiuskirche können sich die Besucher wieder am Können aller musikalischer Gruppen erfreuen. Das Konzert findet um 20 Uhr in der evangelischen Laurentiuskirche statt. Der Eintritt ist frei.

 

21./22.06.2017: Cannabis-Parcours

Nach der erfolgreichen Premiere des „Cannabis-Parcours an der Christian-Wirth-Schule in Usingen“ im letzten Jahr, wird dieses Präventionsprojekt auch im Jahr 2017 wieder vom Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Hochtaunuskreis (ZJS-HTK), Beratungsstelle Usingen an dieser Schule durchgeführt. Der Cannabis-Parcours ist ein interaktives Angebot für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-10, der über 4 Stationen mit unterschiedlichen Methoden Informationen zu Wirkungen, Nebenwirkungen, Risiken, rechtlichen Fragen und Schutzfaktoren vermittelt.

Die begleitende Ausstellung zum Thema „Nutzpflanze Hanf“ ist am 21.06.2017 von 13.15 bis 14.30 Uhr auch für die interessierten Schülerinnen und Schüler anderer Klassen sowie für Lehrer, Eltern und die interessierte Öffentlichkeit geöffnet (Raum E12/13).

 

16.06.2017: Ehrung der Sieger von Wettbewerben

Am Montag findet in der 5. und 6. Stunde die Ehrung der Schüler statt, die im Laufe des Schuljahres hervorragende Leistungen in Wettbewerben erzielt haben. Im Christian-Wirth-Saal erhalten sie von den Lehrern, die sie bei den Wettbewerben betreut haben, Urkunden und Sachpreise. Vertreten sind die Sieger der Biologie-, Chemie- und Physikolympiade, des Lesewettbewerbs, des Informatik-Bibers, des Landesentscheids Tanzen, des DELF-Zertifikats, des Tags der Mathematik, des Mathematikwettbewerbs und des Känguru-Wettbewerbs. Insgesamt werden 110 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen ausgezeichnet.

 

Mai 2017

31.05. – 09.06.2017:  Mündliche Abiturprüfungen

Vom 31.05. bis zum 09.06. finden die mündlichen Abiturprüfungen statt. Am Dienstag, den 06.06., findet kein Unterricht statt.

 

30.05.2017: Informationsabend bezüglich der Einrichtung eines bilingualen Kurses ab der Jahrgangstufe 7

Der Infoabend findet am Dienstag, 30. Mai 2017 um 19.30 Uhr in Raum E 12/13 (Blechbau) statt.

Einladung zum Informationsabend
Einladung_Elternabend_30.05.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.2 KB

22.-24.05.2017: Die Präsentationsprüfungen zum Abitur finden vom 22. – 24.05.2017 statt.

21./22.05.2017: Alice im Wunderland

Der DS-Kurs der Q2 von Katja Zimmermann präsentiert am 21. und 22.05. um 20 Uhr im Christian-Wirth-Saal „Alice im Wunderland“. Karten sind für 3 € (ermäßigt) bzw. 5 € erhältlich.

 

18.05.2017: Hausmusikabend

Die Musiker laden für Donnerstag, den 18.05.2017, um 19.30 Uhr zum Hausmusikabend in die Alte Aula ein.

 

http://www.usinger-anzeiger.de/lokales/usingen/musikabend-in-der-alten-cws-aula_17892525.htm

 

17.05.2017: Die Arbeitsgruppe „Stolpersteine“ (Dr. Mirjam Andres, Schüler der CWS, Hannes Schiller, Gundula Guist, Birgit Hahn) lädt für den 17.05.2017 um 9 Uhr zur zweiten Verlegung von Stolpersteinen in Usingen ein. Der Künstler Gunther Demnig wird an vier Orten in der Usinger Innenstadt im Beisein von Angehörigen der Opfer zwölf Stolpersteine verlegen, die auf das Schicksal von verfolgten jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern während der NS-Diktatur aufmerksam machen. Die Verlegung beginnt in der Obergasse 11.

http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/usinger-land/Schicksale-Usinger-Juden-Das-laesst-einen-nicht-kalt;art48706,2619852

http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/usinger-land/Info-Fuer-die-oeffentliche-Aktion-sind-Spenden-erwuenscht;art48706,2619851

 

16.05.2017: Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele finden in diesem Jahr am 16.05.2017 wie gewohnt auf der Sportanlage „An den Muckenäckern“ statt.

 

11.05.2017: Konzert der Klassen 5 und 6

Die musikalischen Gruppen der Jahrgangsstufen 5 und 6 (Chöre der 5. und 6. Klassen, Instrumental-AG und Gesangsklassen) laden herzlich zum traditionsreichen Frühlingskonzert am 11.05. um 19.30 Uhr in den Christian-Wirth-Saal ein. Der Eintritt ist frei.

04.05.2017: Big Challenge

Am Donnerstag nehmen die fünften und sechsten Klassen an dem europaweiten Englischwettbewerb Big Challenge teil. Zahlreiche Preise warten auf die Sieger.